Springe direkt zu Inhalt

Abbruch der Lesung im „Hamburger Bahnhof“ / Solidarität mit Mirjam Wenzel

Tania Brugueras Performance „Where Your Ideas Become Civic Actions“, eine vom 7. bis 11. Februar geplante Lesung aus Hannah Arendts Werk The Origins of Totalitarianism, an der Mitglieder der Kritischen Gesamtausgabe teilnahmen, wurde aufgrund von Störungen vorzeitig beendet. Die Solidarität des Editionsteams gilt insbesondere der früheren Mitherausgeberin in der Edition und Direktorin des Jüdischen Museums Frankfurt, Mirjam Wenzel, deren Lesung gezielt unterbrochen wurde. Als verbale Angriffe gegen Teilnehmer*innen, aber auch als Verbreitung antijüdischer Ressentiments waren die Störungen gegen jeden Dialog und kritischen Austausch gerichtet und ein inakzeptabler Ausdruck von Hass und Intoleranz. 

News vom 14.02.2024

4 / 65

Schlagwörter

  • Hamburger Bahnhof
  • Mirjam Wenzel
  • Tania Bruguera
  • The Origins of Totalitarianism